YOGA Schule Naumburg YOGA Schule Naumburg


Claudia Berger stellt sich vor

Beratung

Seit meinem Psychologiestudium beschäftige ich mich intensiv mit der Verarbeitung von Emotionen. In diesem Rahmen war ich fünfzehn Jahre lang einer internationalen Forschung angeschlossen, die sich mit körperlicher Verarbeitung von emotionalen Erlebnissen befasst. In diesem Bereich unterrichte ich inzwischen seit vielen Jahren (1994). Heute biete ich Schulungen über Psycho-Hygiene und Burnout-Prävention an, sowie persönliches Coaching. Dazu mehr unter www.stressrat.de.

Yoga

Meine Absicht ist Erholung erfahrbar zu machen und Menschen einen Raum zu ermöglichen, in dem sie immer feiner wahrnehmen können, was ihr Organismus für sein Wohlbefinden braucht. Mir geht es darum zu vermitteln, wie Erholungskompetenz (zum Beispiel geistige Disziplin), zu Lebensqualität werden kann. Solche Lebensqualität braucht kein Luxus zu sein!

Die Yoga Schule Naumburg legt großen Wert darauf, Glaubensfragen außen-vor zu lassen. Auf ganz schlichte Weise, werden durch Yoga, sowohl körperliche -, als auch spirituelle Erfahrungen möglich.

Es ist der einfache Kontakt mit innerer Stille, der tiefe spirituelle Bedürfnisse versorgt und eine große Erholung bewirkt.

Musik

Meinen Yogaunterricht begleite ich teilweise mit "Monochord" und Gesang. Ich improvisiere meistens oder singe schon existierende Melodien. Eine Hörprobe erhalten Sie unter Musik.